english

ModelCompare

Das ModelCompare plug-in für Finite-Elemente (FE) Prä- und Postprozessoren bietet eine einfache Möglichkeit, zwei ähnlich diskretisierte FE-Modelle miteinander zu vergleichen und die Unterschiede in der Diskretisierung, der Material-ID oder der Dicke darzustellen. ModelCompare identifiziert die Unterschiede anhand der durch das Gitter beschriebenen Geometrie und ist unabhängig von der Part-ID (PID) oder den Namen und Bezeichnungen der einzelnen Komponenten. Durch spezialisierte Mapping-Techniken werden sehr schnelle Laufzeiten erreicht. Dadurch können Organisationen, die mit vielen unterschiedlichen FE-Modellen arbeiten, leicht und schnell die jeweiligen Unterschiede erkennen.

Leistungsmerkmale:

  • Im Moment als GNS Animator Plugin erhältlich, kann aber auch an andere Präprozessoren angepasst oder als eigenständiges Werkzeug verwendet werden.
  • Geometrieveränderungen zwischen verschiedenen FE-Modellen können unabhängig von der verwendeten PID oder dem NAME/TITLE bestimmt werden.
  • Erkennung von Multi-Parts
  • Bestimmen neuer oder fehlender Parts und Elemente
  • Erkennung von Veränderungen bei der Dicke oder der Material-ID
  • Erkennung von Veränderungen bei Schweißpunkten und RBE (Rigid-Body-Elements)

Weitere Information auf dieser Seite: Öffnet externen Link in neuem Fenster www.scai.fraunhofer.de/en/modelcompare.html


Kontakt

scapos AG
Schloss Birlinghoven
53754 Sankt Augustin

Phone +49 2241 14-2820
Fax +49 2241 14-2817

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail info(at)scapos.com
Opens external link in new window www.scapos.com