english

MpCCI CouplingEnvironment

MpCCI CouplingEnvironment, entwickelt von Fraunhofer SCAI, ist eine anwendungsunabhängige Schnittstelle zur Kopplung unterschiedlicher Simulationscodes.

Typische Anwendungsfelder sind

  • Aeroelastik und Fluid-Struktur-Interaktionen
  • Thermische Spannungsanalysen in Turbomaschinen
  • Kopplung von Strömungs- und Strahlungscodes bei der thermischen Auslegung von Fahrzeugen  
  • Gekoppelte EMAG- und CFD-Berechnungen (Magnetohydrdynamik und Wärmeverlust)
  • Anwendungen im Bereich HVAC (High Ventilation Air Conditioning) durch Kombination von 1D Software zur Berechnung von Rohrströmungen mit 3D-CFD
  • Kopplung von Mehrkörpersystemen mit nicht-linearer Strukturanalyse zur Betrachtung der Fahrdynamik
  • Individuelle Lösungen mit drei oder mehr gekoppelten Codes innerhalb einer Anwendung
  • Kopplung von kommerziellen Softwaretools mit vom Kunden selbstentwickelter (im Haus) Software

Öffnet externen Link in neuem Fenster www.mpcci.de

Download


Kontakt

scapos AG
Schloss Birlinghoven 1
53757 Sankt Augustin

Phone +49 2241 14-4400
Fax +49 2241 14-4405

info(at)scapos.com
www.scapos.com