english

GPI

PGAS Modelle werden schon länger als Alternative zu MPI diskutiert – mit GPI gibt es nun eine Implementierung des Fraunhofer Institut ITWM, die keine neue Sprache darstellt, sondern als API direkt von C, C++, Fortran aus zur Verfügung steht und schon in einigen Anwendungen erprobt wurde. Bisherige Benchmarks zeigen, dass Anwendungen mit GPI gut bis sehr gut skalieren, auch auf hochparallelen Multicore-Systemen, ohne dass die von MPI bekannten Skalierungsprobleme auftreten.

Öffnet externen Link in neuem Fenster www.gpi-site.com

Öffnet externen Link in neuem Fenster Download Flyer GPI

Öffnet externen Link in neuem Fenster Download Flyer "GPI - Applications exceed your dreams"


Kontakt

scapos AG
Schloss Birlinghoven
53754 Sankt Augustin

Phone +49 2241 14-2820
Fax +49 2241 14-2817

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail info(at)scapos.com
Opens external link in new window www.scapos.com